Der riesige Boom mit eSports

In dem digitalen Zeitalter ist eSports das wohl am größte Phänomen. Die unglaublich ansteigende Beliebtheit macht es nahezu unmöglich, dass man noch nie etwas davon gesehen hat. Die Live-Streams der verschiedenen Tournaments haben eine unglaublich Größe angenommen, sodass es bereits Preisgelder von über mehreren Millionen Dollar gibt. Gewinnchancen, wie man sie mit einem Sunmaker Bonus Code 2019 kennt, sind für Gamer aus aller Welt gegeben. Wir gehen in diesem Artikel genauer über das digitale Phänomen ein und worauf man sich in naher Zukunft noch einstellen kann. Eines steht ganz klar fest, sobald man erst einmal auf einem Turnier in einer der Stadien mit dabei ist dann versteht man erst wie sehr sich dieser Trend bereits durchgesetzt hat. Seit nun mehr als 45 Jahren gehen die Ursprünge von eSports zurück und das neue Jahrhundert zeigt jetzt erst richtig auf was der elektronische Sport so alles mit sich bringt.

League of Legends – Counter Strike Tournaments

Wenn es um den Klassiker in eSports Tournaments geht dann ist League of Legends der klare Spitzenreiter. Das Spiel hat einen Kultstatus eingenommen, sodass es das Vorzeigebild der eSports Revolution ist. League of Legends hat über mehrere Millionen Spieler, sodass es seit nun 10 Jahren einer der größten eSports Tournament Organisatoren ist. Die Hersteller von Riot Games haben nach wie vor noch ihre Gaming-Hochburg in Los Angeles mit über 2.500 Mitarbeitern.

Competitive Fortnite eSports

Wenn wir uns die größten Videospiel-Phänomene für das Jahr 2018 ansehen dann führ garantiert kein Weg an Fortnite Battle Royale vorbei. Das Spiel erfreut sich einer riesigen Beliebtheit und findet Gamer aus aller Welt. In der unglaublich stark-wachsenden Videospiel-Industrie bedeutet es heutzutage alles, sich einen Namen unter den Gamern zu machen. Fortnite Battle Royale hat irrsinnig viele Rekorde gebrochen, sodass es zu den am beliebtesten Videospielen aller Zeiten gilt.

Fortnite Battle Royal hat mit gutem Grund eine unglaubliche Beliebtheit angenommen, da das Genre für sich selbst eine noch nie zuvor dagewesene Kategorie ist. Der Aufbau ist irrsinnig kreativ und erinnert an ultimative Schlachtfelder wie in The Hunger Games oder GTA. Die riesige Anhängerschaft hat das Unternehmen dazu gezwungen weit laufend neue Updates rund um die Ausrüstungen bzw. Maps zu erfinden. Der Aufbau selbst erinnert an den von Player Unknowns Battlegrounds, jedoch sind die Strategien und Techniken nochmals ein Kaliber für sich selbst. Wir gehen in diversen Themen nochmals genauer über die Videospiel-Sensation ein und wie man das beste aus seinem Gameplay holt. Die Fortnite Entwickler gaben bereits bekannt, dass über 3.5 Millionen Spieler auf einmal gespielt hatten, sodass dies nochmals einen neuen Rekord auslöste. Fortnite ist mittlerweile ebenfalls für iOS- und Android-Geräte verfügbar, sodass sich nochmals umso mehr Spieler dem skurrilen Gameplay erfreuen. Wir können weiterhin über allerlei Updates gespannt bleiben.

Leave a Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.